Sonntag, 14. März 2010

Neuer Kreisvorstand

Der SPD-Kreisverband Zwickau hat am 13. März auf dem ordentlichen Kreisparteitag einen neuen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wurde wieder Andreas Weigel gewählt. Stellvertreter sind Sven Dietrich und Thomas Form. Außerdem wurde ein umfassender Antrag zur Erneuerungsdebatte der sächsichen Sozialdemokratie für den nächsten Landesparteitag verabschiedet. Der Kreisverband Zwickau spricht sich darin für eine gezielte Schwerpunktsetzung in folgenden Punkten aus: Beseitigung von Kinderarmut, Bekämpfung der Altersarmut, Ausbau von Angeboten für Senioren und stärkere Ehrenamtsförderung.