Mittwoch, 4. April 2012

Fraktion SPD/Grüne will Sicherheit fürs 04-Bad

Die Fraktion SPD/Grüne macht sich Sorgen um den weiteren Betrieb des 04-Bades. Der Betreiberverein ist mit viel Engagement bei der Sache. Wie sich längere Schlechtwetterperioden auswirken, ist aber unklar. Die Fraktion möchte daher die Stadtverwaltung beauftragen, zu prüfen, ob das Freibad bei Bedarf auch unter dem Dach der Johannisbad GmbH weiter betrieben werden kann. Die SPD Zwickau Mitte/Nord begrüßt diesen Antrag. Der Zwickauer Norden braucht das traditionsreiche und gern besuchte 04-Bad.