Donnerstag, 2. Juni 2016

Willy-Flügel-Siedlung hat ihren Namen wieder

Auf Initiative des SPD-Ortsvereins Zwickau Mitte/Nord wurde an der Kreuzung von Kuhbergweg und Frühlingsstraße jetzt ein Schild angebracht, das auf den hergebrachten Namen „Willy-Flügel-Siedlung“ verweist. Das Schild wurde vom Ortsverein bezahlt. Der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Henry Sippel meint dazu: „Wie viele Weißenborner erinnere ich mich noch an die Zeit, als der Name „Willy-Flügel-Siedlung“ üblich war. So stand die Bezeichnung etwa auf den Bussen, die nach Weißenborn führten. Mit dem Hinweis auf diesen hergebrachten Namen hat unser Stadtteil ein Stück Geschichte und Identität zurück erhalten.“