Mittwoch, 23. September 2020

SPD-Zwickau Mitte/Nord mit neuem Vorstand

Gundula Schubert



Der SPD-Ortsverein Zwickau Mitte-Nord hat einen neuen Vorstand. Am 18.09.2020 bestätigten die Mitglieder in ihrer Versammlung Gundula Schubert als Vorsitzende im Amt. Neu im Vorstand ist ihr Stellvertreter Sascha Vogelsang. Zum wiederholten Male wurden Henry Sippel zum Stellvertreter und Andreas Meister zum Kassierer gewählt. 

Die Parteigliederung begrüßt das Bekenntnis der Stadt Zwickau zum 04-Bad mit der Übernahme in die städtische Bädergesellschaft. Jetzt geht es allerdings darum, dass die  Badegäste Klarheit bekommen, wann sie wieder ihre Bahnen ziehen können. Die SPD Zwickau Mitte-Nord fordert die Stadt Zwickau deshalb dazu auf, den weiteren Werdegang bekanntzugeben.

Zudem macht die Parteigruppe darauf aufmerksam, dass die Querung der Leipziger Straße für Fußgänger mit und ohne Kinderwagen, für Rollstuhlfahrer und Fahrradfahrer besonders erschwert ist auf Höhe der Hölderlinstraße, der Lassallestraße, der Rosa-Luxemburg und der Kurt-Eisner-Straße. Hier schlägt die SPD Zwickau Mitte-Nord vor, die Bordsteine abzusenken und Zebrastreifen aufzubringen. Diese kurzfristigen Verbesserungen sollten im Doppelhaushalt 2021/22 eingeplant werden.